Binsdorfer und Junginger wandern gemeinsam

Geislingen-Binsdorf, 01.03.2019

Binsdorfer und Junginger wandern gemeinsam

Bereits zum zweiten Mal trafen sich die beiden Ortsgruppen des Albvereins Binsdorf und Jungingen zu einer gemeinsamen Wanderung, dieses Mal in Binsdorf.

 

Nach einem kurzen Besuch im Museum der Ortsgeschichte starteten die 40 Wanderfreunde bei sonnigem Vorfrühlingswetter Richtung Loretokapelle. Auf dem Kesselberg trug Kulturwart Horst Berner die Sage von Kaspar Seger vor. Danach ging es weiter auf dem Kapellenweg zum Keinbachhof und auf dem Laugrabenweg hoch zur Erlaheimer Eiche und dann wieder zurück nach Binsdorf zur Einkehr.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter