Neuhausen o.E., 11.08.2018

Mitmachaktionen im Museum

Der Mitmach-Sommer im Freilichtmuseum bietet jeden Tag Aktionen.

 

Bis zum 9. September gibt es immer mittwochs bis sonntags von 11 bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Die Teilnahme an diesen Projekten ist ohne Voranmeldung möglich, für Material wird jeweils ein Unkostenbeitrag erhoben.

Am Freitag, 17. August, können die ganz kleinen Besucher das Museum neu entdecken. Die Kinderführung startet um 10.30 Uhr. Eine Magd aus dem Jahre 1900 nimmt am Donnerstag, 16. August, ab 15 Uhr die erwachsenen Besucher mit auf eine spannende Zeitreise in die Welt vor 100 Jahren. Dabei erscheint das Museumsdorf auch für alle, die das Museum bereits kennen, in ganz neuem Licht. Diese Führungen sind für alle Besucher offen, zu zahlen ist lediglich der Museumeintritt, Kinder bis 16 Jahre sind frei. Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist eine Anmeldung unter 0 74 61/ 9 26 32 04 erforderlich. Zwischen dem 17. und 19. August zeigt Biggi Hunger den Prozess „Vom Schaf zur Wolle“: Es wird gesponnen, gefärbt und gewaschen und am Ende ist das Wollknäuel fertig.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter