Anne Weisser verabschiedet sich nach 67 Jahren

Bickelsberg/Brittheim, 10.08.2018

Anne Weisser verabschiedet sich nach 67 Jahren

Die Sängerin war seit 1949 in verschiedenen Chören aktiv, seit 1965 in Kirchenchor Brittheim-Bickelsberg.

 

Der evangelische Kirchenchor Bickelsberg-Brittheim hat im Rahmen seines Sommerfestes dieser Tage seine treue und dienstälteste Sängerin Anne Weisser in den Ruhestand verabschiedet. Anne Weisser hat seit 1949 – mit kurzen Unterbrechungen – aktiv gesungen. Zunächst zehn Jahre lang im Kirchenchor in Ostdorf, danach im Kirchenchor in Brittheim und seit 1965 im fusionierten evangelischen Kirchenchor Bickelsberg-Brittheim. Im vergangenen Jahr konnte sie daher im Rahmen des Mitarbeiter-Gottesdienstes in der Gemeinde für 66-jähriges treues Singen im Chor geehrt und mit einer Urkunde und einem Geschenk bedacht werden.

Anne Weisser (vorne rechts) erhielt zum Abschied einige Geschenke.
Anne Weisser (vorne rechts) erhielt zum Abschied einige Geschenke. Foto: Privat

Dass Anne Weisser mit ihrer schönen Altstimme nun auf eigenen Wunsch hin in den Ruhestand treten wird, sei ihr zwar vergönnt, aber Chorleiter Jürgen Herre wie auch der gesamte Chor lassen sie nur äußerst ungern und schweren Herzens ziehen. „Sie wird uns fehlen!“ so hört man allenthalben, „und sie hinterlässt eine Lücke, die nur schwer wieder zu schließen sein wird.“

Herre lobt die Treue und Zuverlässigkeit, mit der Anne Weisser in all den Jahren an den Proben und Auftritten teilgenommen hat. Sie habe kaum einmal gefehlt. Ihr drei Alt-Mitsängerinnen hatten ihr ein eigens geschriebenen Gedicht vorgetragen, verbunden mit einer edlen Stimmgabel als Abschiedsgeschenk. Rosemarie Müller und Hubert Pfaff, die beiden Chorsprecher überreichten eine Geschenk des Chores.

Chorleiter Jürgen Herre betonte in seiner Abschiedsrede, dass Anne Weisser zwar nun von der Probenpflicht entbunden sei, keineswegs aber aus der Chorfreundschaft entlassen werde, und gab damit seiner Hoffnung Ausdruck, dass sie doch hin und wieder noch vorbeischauen und auch bei Festen und Ausflügen mit dabei sein werde.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook

Singlebörse

Singlebörse

 

ZAK view

ZAK view

Unsere virtuelle Stadt! Neue Einblicke in die Geschäftswelt mit den 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

counter