Die perfekte Mischung aus Schlager und Rock

Dormettingen, 23.06.2018

Die perfekte Mischung aus Schlager und Rock

Der ZOLLERN-ALB-KURIER präsentiert den Sommernacht-Schlagertraum im Dormettinger Schiefererlebnis. Mit dabei: Achim Petry und Anna-Maria Zimmermann.

 

Er ist keineswegs nur Sohn des legendären Wolfgang Petry. Achim Petrys Songs balancieren auf dem schmalen Grat zwischen Schlager und Rock. Am Freitag, 7. September, kommt er zum vierten „Sommernacht-Schlagertraum“. Das Open Air findet im Schiefererlebnis in Dormettingen statt und wird vom ZOLLERN-ALB-KURIER präsentiert.

Hat auch sein „Rettungsboot“ mit im Gepäck: Achim Petry.
Hat auch sein „Rettungsboot“ mit im Gepäck: Achim Petry. Foto: Armin Zedler

Als Wolfgang „Wolle“ Petry im Herbst 2006 endgültig der Bühne den Rücken kehrte, sollte es gerade mal ein Jahr dauern, bis Achim Petry aus diesem vermeintlichen Schlusspunkt doch nur eine kürzere Petry-Pause machte: 2007/2008 nämlich ging er unter dem Motto „Der Wahnsinn geht weiter“ auf Tour, und präsentierte mit massivem Erfolg Neuauflagen der Hits seines Vaters.

2014 ging es für Achim Petry steil bergauf. Er spielte auf unzähligen Events. Petry ist „Mittendrin“ im Leben und veröffentlichte 2014 passend dazu sein gleichnamiges Album. Auf diesem Album präsentieren sich Achim Petry und seine Band von einer anderen – ganz eigenen – Seite. Die erste Singleauskopplung „Rettungsboot“, ein Duett mit Vater Wolfgang Petry, kletterte in den DJ-Charts sogar bis nach ganz oben – und kickte damit Helene Fischer („Atemlos“) von der Spitzenposition.

Mit ihrer Mischung aus Pop und Schlager versteht es Anna-Maria Zimmermann perfekt, ein generationsübergreifendes Publikum zu fesseln. Erstmalig hat sich die Preisträgerin der Goldenen Antenne und des Smago!-Awards mit Dieter Bohlen zusammengetan und wird mit ihrem neuen Hit „Scheiß Egal“ und mit allen anderen Hits wie „1000 Träume weit“ im Schiefererlebnis den Höhenpunkt setzen.

Ein weiteres Highlight ist Marry. Sie rockt jede Bühne und dies mit sensationellem Erfolg. Ihre Natürlichkeit, Eleganz und zugleich geballte Power machen Marry einzigartig.

Mit härteren Bandagen wartet das „Summernight-Dream“-Open Air am Samstag, 8. September, im Schiefererlebnis in Dormettingen auf. Es wird zu einer Tribute-Nacht mit drei hochklassigen Bands. Den Anfang machen Motörblöck. Gegründet hat sich die Band 1994 und ist somit wohl die älteste aktive Motörhead Tribute Band in Europa.

Anschließend geht’s dann weiter mit Voltbeat – nach dem Motto A Tribute to Rock`n` Roll bringt die energiegeladene Show ihre Vorbilder Volbeat mit einem authentischen Livesound auf die Bühne. Den krönenden Abschluss macht dann Metakilla. Sie bringen ihre energiegeladene und professionelle Show als meist gebuchte Premium Metallica Tribute Band, in unverwechselbarer Metallica Optik auf jede Bühne.

Die Konzerte sind von vielen Originaldetails wie Outfit, Equipment bis hin zum perfekten Sound geprägt und werden für jeden Metallica Fan zu einem absoluten Highlight.

Info Karten für die Veranstaltung gibt es in allen Geschäftsstellen des ZOLLERN-ALB-KURIER. Abonnenten erhalten verbilligte Tickets.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter