Zollernalbkreis, 12.03.2018

SVD-Reserve muss die Segel streichen

Mit dem SV Dotternhausen 2 ist der letzte B-Ligist aus dem Bezirkspokal ausgeschieden.

Die SVD-Reserve unterlag im Viertelfinale Pfeffingen mit 2:6. Eine Runde weiter ist hingegen der SV Erlaheim, der sich in Heiligenzimmern mit 3:1 durchsetzte. Die Erlaheimer treffen im Halbfinale auf Nusplingen, das beim FC Hechingen mit 2:1 gewann. Die letzte Viertelfinalpartie zwischen Hein-stetten und Dotternhausen steigt am 28. März.

Kommentare unserer Leser

Bitte beachten: Ab sofort können nur noch Abonnenten kommentieren. Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.
counter