Klinikdebatte


Zollernalbkreis, 17.06.2016

Es gilt, vierzig Jahre Fehlentscheidungen zu korrigieren

Zwei Fragen – zwei nach wie vor fehlenden Antworten. Als Ergebnis der nicht-öffentlichen Kreistagsrunde wäre das zu wenig. Nein, so der einhellige Tenor: Der Meinungsaustausch unter Räten war wertvoll.

mehr ...

Zollernalbkreis, 08.06.2016

Fördert das Land noch einmal?

Ist die Zeit reif für eine Entscheidung? Am kommenden Montag hat der Kreistag neuerlich das Thema Klinikum auf der Tagesordnung. In der Zielrichtung scheint man sich einig, einzig: Wer zahlt?

mehr ...

Zollernalbkreis, 20.05.2016

Kann sich der Kreis das Zentralklinikum überhaupt leisten?

Mit einem Forderungskatalog möchte die SPD-Fraktion noch mehr Klarheit schaffen, bevor der Kreistag über die Zukunft der künftigen Krankenhausstruktur entscheidet. Acht Punkte umfasst dieser Katalog.

mehr ...
Zum Artikel Die Zukunft des Zollernalb-Klinikums interessiert nur wenige Geislinger

Geislingen, 12.05.2016

Die Zukunft des Zollernalb-Klinikums interessiert nur wenige Geislinger

Einige Gemeinderäte waren da, aber nur wenige Bürger interessierten sich am Mittwochabend für die Informationsveranstaltung des Landkreises zum zukünftigen Medizinkonzept des Zollernalb-Klinikums.

mehr ...
Zum Artikel Bürgerinitiative „Pro Krankenhaus in Albstadt“ warnt vor Schnellschüssen

Albstadt, 06.05.2016

Bürgerinitiative „Pro Krankenhaus in Albstadt“ warnt vor Schnellschüssen

Ist eine Zentralklinik alternativlos? Die Bürgerinitiative „Pro Krankenhaus in Albstadt“ möchte die Zentralisierungseuphorie kritisch hinterfragen und warnt vor Schnellschüssen: „Vieles ist noch ungeklärt“.

mehr ...

Albstadt, 30.04.2016

Albstädter Räte sind offen für Zentralklinik

Zwei Gutachten empfehlen eine Zentralklinik. Das hat den Albstädter Gemeinderat bewogen, seine Position zu überdenken: Das Gremium steht einer Zentralklinik „aufgeschlossen“ gegenüber.

mehr ...

Zollernalbkreis, 28.04.2016

Klinikgutachten werden weiter vorgestellt

Der Kreistag des Zollernalbkreises hat im Sommer des vergangenen Jahres eine Konzeption zur medizinischen Struktur des Zollernalb-Klinikums in Auftrag gegeben.

mehr ...

Geislingen, 21.04.2016

Klinikdebatte: Geislingen geht es zu schnell

Die derzeit heiß diskutierte Debatte über die Zukunft des Zollernalb-Klinikums beschäftigte am Donnerstagabend auch den Geislinger Gemeinderat.

mehr ...
Zum Artikel Wenn nicht jetzt, dann ist es zu spät

Albstadt, 15.04.2016

Interview

Wenn nicht jetzt, dann ist es zu spät

Sie gehören zur Initiative, die sich für eine Medizin unter einem Dach ausspricht. Sie haben bereits vor Wochen Position bezogen, jetzt legen Dr. Axel Heider und Dr. Steffen Ammann ihre Gründe dar.

mehr ...

Bisingen, 15.04.2016

Bisinger Bürgermeister wirbt für mehr Sachlichkeit in Klinikdebatte

Die Klinikdebatte erhitzt die Gemüter. Bisingens Bürgermeister Roman Waizenegger warnt vor einer Entscheidung im Hauruckverfahren.

mehr ...

Rangendingen, 15.04.2016

Klinikdebatte: Bürgerinfoveranstaltung in Rangendingen

Der Kreistag hat im Sommer 2015 eine Konzeption zur medizinischen Struktur des Zollernalb-Klinikums in Auftrag gegeben.

mehr ...
Zum Artikel Dorothea Bachmann will für fehlende Einheit im Landkreis nicht verantwortlich sein

Hechingen, 13.04.2016

Dorothea Bachmann will für fehlende Einheit im Landkreis nicht verantwortlich sein

Die Hechinger Bürgermeisterin und der Landrat bleiben in der Klinikdebatte auf Konfrontationskurs. Den Vorwurf, ihr Kirchturmdenken gefährde die Einheit des Kreises, nennt Dorothea Bachmann ungeheuerlich.

mehr ...

Pauli warnt vor Kirchturmdenken - Klinikdebatte: Nächster Bürgerinfoabend am 21. April in Rangendingen

Auch Hechingen hätte Platz für Zentralklinik - Bachmann warnt vor Abwanderung der Patienten und wundert sich über „planlose Fahrt“

Zum Artikel Pauli warnt vor Kirchturmdenken

Zollernalbkreis, 11.04.2016

Pauli warnt vor Kirchturmdenken

Kaum sind die Albstädter in der Klinikdebatte halbwegs beruhigt, gehen die Hechinger auf die Palme. Pauli warnt: „Wenn dieses Kirchturmdenken nicht aufhört, wird der Zollernalbkreis scheitern.“

mehr ...

Auch Hechingen hätte Platz für Zentralklinik - Bachmann warnt vor Abwanderung der Patienten und wundert sich über „planlose Fahrt“

Zum Artikel Auch Hechingen hätte Platz für Zentralklinik

Hechingen, 09.04.2016

Auch Hechingen hätte Platz für Zentralklinik

Warum eigentlich muss eine Zentralklinik zwischen Albstadt und Balingen liegen? Bürgermeisterin Bachmann sagt: Auch in Hechingen wäre Platz dafür. Sie übt Kritik an der „planlosen Fahrt“.

mehr ...

Hechingen, 08.04.2016

Klinikpläne: Prof. Georg Breucha nennt es einen Hechinger Skandal

Kaum ist das neue Balinger Krankenhaus fertig, wird es bereits zur Disposition gestellt: Für Prof. Georg Breucha, den früheren Hechinger Chefarzt, ist das „ein Skandal“ und ein Fall für den Steuerzahlerbund.

mehr ...

Info

Wir heben die Krankenhausdebatte in ihrer ganzen Ausführlichkeit ins Netz. Auf zak.de finden unsere Leser ab sofort alle bisher erschienen und künftigen Berichte und Leserbriefe. Wie sieht die Zukunft des Zollernalb Klinikums aus? Auf fast vier Millionen Euro beläuft sich das Defizit, das die beiden Krankenhäuser des Klinikums im vergangenen Jahr erwirtschafteten. Trotz steigender Patientenzahlen.

 

Eine Machbarkeitsstudie und ein Medizinkonzept sollen Wege in die Zukunft zeigen. Schnell war in ersten Diskussionen von Schließung des Albstädter Klinikums die Rede, gleichzeitig fiel der Begriff „Zentralklinikum in Balingen“. Diese Seite soll breite Information, ausführlicher Austausch allen Für und Widers sowie Chronologie sein.

Suchen nach...

Der Zollernalbkreis 2035

Der Zollernalbkreis 2035

Wie verändern sich Bevölkerungs- und Altersstruktur in den nächsten 20 Jahren? Unsere interaktive Karte zeigt es.

Der ZAK auf Facebook

Der ZAK auf Facebook